Männer in Tracht beim Maibaumaufstellen

Bayerns Rekorde – „Mia san Mia“…

Brauchtum
Barrierefrei Signet

Schon seit tausenden von Jahren staunen Menschen über Dinge, die Ihre Vorstellungskraft übersteige. Wenn etwas so unfassbar wirkt, dass es nicht von dieser Welt zu sein scheint, spricht der Mensch von einem Wunder. Unser Gehirn verarbeitet permanent unzählige Sinneseindrücke, ist Träger unserer Persönlichkeit und der Sitz aller Erinnerungen.

Fangen wir doch zuallererst einfach bei uns selbst an. Unsere rund 100 Milliarden Nervenzellen im Gehirn sind durch 5,8 Millionen Kilometer lange Nervenbahnen miteinander verknüpft – das sind 145 Erdumrundungen. Ein Neuron ist mit bis zu 30.000 anderen Neuronen vernetzt und kann in der Großhirnrinde mit höchstens zwei Zwischenschritten jedes andere Neuron erreichen… – rekordverdächtig!

Staunen Sie nun über bayrische Rekorde in…

Tradition und Zukunft

Bayern hat sich schon immer in einer Sonderrolle gefallen. Bereits um 800 hat ein Mönch am Rand einer Pergamentschrift das früheste „Mia san mia“ gekritzelt, so der Literaturwissenschaftler Reinhard Wittman. Tradition wird großgeschrieben in Bayern. Zukunft auch. Die Menschen in Bayern wissen, dass sie in einer der ältesten Kulturlandschaften mit über 1500-jähriger Geschichte leben aber auch zugleich in einem der modernsten Staaten Europas.

Bayern ist ein Land voller Superlative. Beeindruckende, verblüffende und teilweise auch kuriose Rekorde – Besonderheiten des Freistaats Bayern und seiner Einwohner. Hier erhalten Sie einen kleinen Eindruck, der natürlich keinen Anspruch auf Vollständigkeit erhebt:

Bayrisches Staatswappen
Bayern

Hopfen und Bier

Hopfengarten mit 7 Meter hohen Stangen und Feldweg
Hopfenanbau

Technik und Faszination

Uhrwerk mit Unruhe in sw
Technik
  1. Mit 127 Metern ist die Stahlsäule die höchste ihrer Art.
  2. Der Höhenunterschied zwischen Tal- und Bergstation beträgt 1945 Meter, also fast zwei Kilometer.
  3. Die längste freihängende Seilstrecke der Welt mit 3213 Metern (zwischen Stütze und Gipfel).

Leben und leben lassen, das ist die vielgerühmte „Liberalitas Bavaricae“. Immer auf der Höhe der Zeit zu sein und trotzdem die unverwechselbare eigene Identität zu bewahren.

Wir laden Sie ein, Kunst, Kultur und die Schönheit von Bayern selbst zu erkunden, zu genießen und sich dabei wunderbar zu erholen.

Barrierefrei Signet

Wow – so geht Erleben ohne Grenzen

Rufen Sie uns gerne an: +49 (0)174 / 192 7106 or per eMail:  info@sbsfahrdienst.de

Wir freuen uns auf Sie 🙂

« Go back